SOZIALES ENGAGEMENT. DANKE.

Benefizabend - VIELFALT DER INKLUSION am 13. April 2015 im Bayerischen Landtag in München

 

Unter dem Motto „Vielfalt der Inklusion“ hatte der Förderverein Special Olympics Bayern am 13. April 2015 zu einem Benefizabend in den Bayerischen Landtag eingeladen.

Unter Moderation des BR-Journalisten Markus Othmer sprachen im Rahmen von Talkrunden Landtagspräsidentin Barbara Stamm, S.k.H. Leopold Prinz von Bayern als Vorsitzender des Fördervereins, Ina Stein als stellvertretende Vorsitzende und ehemalige Behindertenbeauftragte des Freistaats Bayern, Special Olympics-Botschafter Paul Breitner und die Athletensprecher Albin Hofmayer und Roman Peter von Special Olympics Bayern zum Thema Inklusion.
 „Junge Menschen mit geistiger Behinderung finden über den Sport zu Selbstbewusstsein und zeigen, was in ihnen steckt“, so schilderte Schirmherrin Barbara Stamm ihre Meinung zu der Philosophie von Special Olympics im Rahmen der Veranstaltung. 
In der zweiten Talkrunde waren Michael Höhenberger, Amtschef des Bayerischen Staatsministeriums für Arbeit und Soziales, Familie und Integration, Erich Weigl vom Bayerischen Kultusministerium und Thomas Schmid, Hauptgeschäftsführer des Bayerischen Bauindustrieverbands gefragt. Alle waren sich einig: Die Teilhabe von Menschen mit geistiger Behinderung ist eine große, gesamt-gesellschaftliche Herausforderung. Der sportlich faire Wettbewerb kann hierbei wichtiger Motor für Anerkennung, Freude und Inklusion sein.

Die musikalische Untermalung übernahm Billy Gorlt mit seiner Swing Combo und einen besonderen Höhepunkt des Benefizabends stellte der Auftritt von Stefanie Irányi dar. Der renommierte Dirigent und Konzertpianist Asher Fisch begleitete die Gesangseinlagen der Mezzosopranistin und beide Künstler begeisterten über 300 Gäste an diesem wunderschönen Abend im Maximilianeum. 

Geschickt und sportlich demonstrierte anschließend die Judogruppe SF Harteck, Heilpädagogisches Centrum Augustinum in München unter der Leitung von Alwin Brenner, eine Judo Showeinlage. Der Koordinator der Sportart Judo bei Special Olympics Bayern trainierte lange mit den Judokas, wobei Menschen mit und ohne geistigen Behinderungen eine gemeinsame Sportgruppe bildeten und zeigten eine beeindruckende Darbietung.

Der Münchner Gastronom Gerd Käfer sorgte, unterstützt von vielen weiteren, mit einem sehr großzügigen, bayerischen Buffet für das leibliche Wohl der Gäste. 

Der Benefizabend des Fördervereins von Special Olympics Bayern endete mit Trachtentänze des Isargaus München und einer Verlosung von außergewöhnlichen Preisen, u.a. eine Führung durch die Porzellanmanufaktur Nymphenburg mit Leopold Prinz von Bayern sowie einem exklusiven Segelflug über den Chiemgau. 

Special Olympics Bayern bedankt sich sehr herzlich für die großzügige Unterstützung, insbesondere bei den Vertretern des Fördervereins von Special Olympics Bayern, bei der Präsidentin des Lions Clubs Bamberg-Michelsberg, Dr. Petra Neuner, für ihre Spende -  sowie den Bayerischen Bauindustrieverband e.V. und Gerd Käfer, bei Landtagspräsidentin Barbara Stamm - ebenso bei allen Freunden und Förderern.

Bilder: SOBY Susanne Franke

Landtagspräsidentin Barbara Stamm im Gespräch mit Markus Othmer (Bild: SOBY)

Blick in den Saal vor der Veranstaltung (Bild: SOBY)

 

Leopold Prinz von Bayern, Dr. Petra Neuner (Lions Club Bamberg-Michelsberg), Landtagspräsidentin und Schirmherrin Barbara Stamm (Bild: SOBY)

Gastronom Gerd Käfer (Bild: SOBY)

Mezzosopranistin Stefanie Irányi (Bild: SOBY)

_____________________________________________________________________________________________

 

Benefiz Abend - SPORT MEETS SPORT 

um  die vielfältigen Aufgaben von Special Olympics Bayern unterstützen zu können, veranstalteten wir am 11.11.2013 in der ADAC Zentrale München den Benefizabend
- SPORT MEETS SPORT


Magdalena Neuner Schirmherrin der Veransaltung und Special Olympics Athleten Nadine Stein und Kevin Eschler
(Bild: SOD SunnyMinkoff, Stefan Holtztem)

Impressionen des Abends:
links: Sonderbotschafter Christian Neureuther, Eiskunstläuferin Kati Witt, Welfußballer Paul Breitner
Mitte: Nadine Stein SO Bayern, Magdalena Neuner Schirmherrin, Musiker integrative Band Querbeat, Kevin E:schler SO Bayern
rechts: M. Neuner, Moderator Markus Othmer, Ina Stein SO Bayern und Förderverein SO Bayern,
Dr. August Markl ADAC, Leopold Prinz von Bayern Sonderbotschafter und Förderverein SO Bayern
untere Reihe:
links: USB Rollstuhlsport München Showeinlage
Mitte: M. Othmer, Bay. Special Olympics Athletensprecher Markus Protte, Paul Breitner, Ch. Neureuther
rechts: Musikalische Umrahmung mit Band „Cappuccino“     Fotos: SOBY  S. Franke

 

neureuther_witt_breitner_soby   athletin nadine stein magdalena neuner bandmitglied querbeat athlet kevin eschler      
 

 

 

  

 

       
       
Weiteres über diesen Abend und seine Gäste lesen Sie bitte hier
 
Interviewrunde mit Moderator Markus Othmer
S.k.H. Leopold Prinz von Bayern
Magdalena Neuner, Biathletin und Schirmherrin
Dr. August Markl, erster Vizepräsident des ADAC e.V.
Ina Stein, Special Olympics Bayern
Katarina Witt, Eiskunstläuferin
Paul Breitner, Weltfußballer
Christian Neureuther, Skirennläufer und Sonderbotschafter
Athletensprecher, Special Olympics Bayern
 
Programm
Querbeat, integrative Rockband, Verlosung attrktiver Preise, Showeinlagen,
Musikalische Umrahmung Band „Cappuccino“
 

Wir bedanken uns sehr herzlich bei den Unterstützern des Abends:
Käfer
ADAC e.V.
Bayerischer Hof München
Augustiner Keller München
Eis Fontanella
Gasthof zum Wildpark
Ensinger
Profimiet
Backhaus Grimminger
CCO Creative Consulting
Bruns Messe und Ausstellungsgestaltung
Sepp Krätz Gastronomie
Volkhardt Weingroßhandlung
GVO Personal
Fashion Food France
Paulaner am Nockerberg
LIONS International
Special Olympics Bayern

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Unter dem Motto „Vielfalt der Inklusion“ hatte der Förderverein Special Olympics Bayern am 13. April 2015 zu einem Benefizabend in den Bayerischen Landtag eingeladen.

GEMEINSAM SIND WIR STÄRKER. | FÖRDERVEREIN SPECIAL OLYMPICS BAYERN e.V.